ERSTE MARKGRÄFLER WEINBRUDERSCHAFT E.V.
ERSTE MARKGRÄFLER WEINBRUDERSCHAFT
Auggen-Hach 1994
Direkt zum Seiteninhalt

Wiiwegli-Wanderung 2019

ERSTE MARKGRÄFLER WEINBRUDERSCHAFT E.V.
Veröffentlicht von Jürgen Aumüller in Reisebericht · 4 Oktober 2019
Tags: 03.10.2019
Wiiwegli-Wanderung 2019     
 
Bei herrlichem Spätsommerwetter konnten die 18 Teilnehmer einen tollen Empfang im „Zähringer Hof“ mit belegten Brötchen und Sekt unseres Mitgliedsbetriebs „Reinecker“, Auggen genießen. Vielen Dank an Giesela Kößler und ihr Team.
 
Die Wanderung führte dann durch die Reben nach Mauchen, wo uns Heidi Schwarz-Schindler im Hof des Weinguts Lämmlin-Schindler zur Weinprobe mit Vesper empfing. Neben 5 Weißweinen wurden 2 Rotweine und ein zünftiges Vesper mit Speck, Wurst, Käse und Bauernbrot angeboten. Eine tolle Station und vielen Dank den Gastgebern!
 
Weiter ging es über die Rebberge zu Markus Büchin und seinem Betrieb in Schliengen. Dort konnten wir in der Sonne eine sehr angenehme Weinprobe mit anschließender Betriebsbesichtigung genießen. Die Teilnehmer waren danach froh, als Markus anbot die Gruppe mit einem Schlepper und geeignetem Hänger nach Hach zu bringen. Herzlichen Dank an Markus Büchin.
 
Vor der Abfahrt hatten unsere Mitglieder, das Ehepaar Petra und Peter Endruhn-Kehr aus Grenzach, noch eine Überraschung bereit: Jeder Teilnehmer erhielt eine Flasche Rose-Sekt vom „Weingut Büchin“ geschenkt. Eine tolle und sehr großzügige Geste. Dafür vielen Dank !!
 
In Hach gab es dann den Abschluss mit Zwiebelkuchen, mit dem ein toller Wandertag zu Ende ging.



Design: AHK
Am Fusse des Schwarzwaldes
Link (Blog)
Zurück zum Seiteninhalt